Ich bin 1969 in Wilhelmshaven geboren. Mit meiner erste digitalen Spiegelreflex Kamera fotografierte ich am 21.05.2004 meine erste Libelle. Es war eine "Große Pechlibelle", die mir zu meinem Glück verhalf. Seit dem folgten bis heute rund 1500 ausgewählte weitere Libellenfotos. Von 81 einheimischen Arten habe ich nun immerhin 65 in meinem Archiv. So ist aus dem ersten zufälligen Bild im Jahr 2004 mittlerweile eine Leidenschaft geworden.

Zu meiner Person:

Bodennähe und Entschleunigung sind der Schlüssel zur Welt des Kleinen in der Natur. 

Mein Leitmotiv: